Ergotherapie Grazielia Schößler

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:




Was mir wichtig ist


Es ist mir wichtig, den Menschen mit allen Fähigkeiten und Kompetenzen in seinem Umfeld zu sehen, nicht ausschließlich auf seine Einschränkungen zu schauen.
Ressourcenorientiert zur größtmöglichen Selbstständigkeit und Lebensqualität zu gelangen, Elternarbeit nimmt für mich einen großen Stellenwert ein. Gespräche mit den Betroffenen, der Familie und dem Umfeld tragen dazu bei Wünsche, Bedürfnisse und Ziele zu formulieren. Gezielte Beratung, Hilfestellung und Training führen zu einem verbesserten Umgang miteinander. Therapeutische Inhalte können dann auch zu Hause umgesetzt werden. Dies ermöglicht Motivation durch effektive Unterstützung.
Die Zusammenarbeit mit Ärzten/In und Therapeuten/In ist von großer Bedeutung, um Behandlungskonzepte optimal aufeinander abzustimmen. Dem voraus geht eine differenzierte Testdiagnostik. Es erfolgen regelmäßige Berichte, um gezielte Rückmeldungen zu geben und den evtl. Förderbedarf erneut fest zu legen.
Wünschenswert sind ein guter Kontakt und regelmäßiger Austausch von Pädagogen/In und Erzieher/In  in  Kindergärten und Schulen, um gemeinsam zielorientiert zu handeln. Eine gemeinsame Lösung zu finden, setzt eine effiziente Zusammenarbeit mit ihnen allen voraus.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü